Freibad Hagen a.T.W.

Freibad Hagen

Das Hagener Freibad erfreut sich besonders bei den jungen Badegästen großer Beliebtheit. Nachdem im Jahr 2006 die Badtechnik und im Jahr 2009 die Gebäude saniert wurden, erstrahlt das Freibad Hagen in neuem, modernen Glanz. Das Wasser wird über eine Solaranlage geheizt, so dass bei Badewetter auch angenehme Wassertemperaturen herrschen. 

Für unsere Badegäste steht ein modernes 50-Meter-Becken mit integriertem Nichtschwimmerbereich und Sprungturm zur Verfügung. Um das Schwimmbecken sind Bänke und Strandkörbe zum Verweilen verteilt. Im Nichtschwimmerbereich ist eine Edelstahl-Wasserrutsche eingebaut. Die Sprunganlage verfügt über zwei 1-Meter Bretter sowie ein 3-Meter Brett. 

Für unsere kleinsten Gäste wird ein separates Kleinstkinderbecken und ein großzügiger Spielplatz angeboten. Auf der großen Liegewiese findet sich auch bei sehr gutem Wetter ein Platz zum Sonnen. Sonnenliegen können dazu natürlich kostenlos ausgeliehen werden. Neben dem Schwimmen wird das Freibad auch als Treffpunkt genutzt. Ein Tischkicker, Tischtennisplatten, Beachvolleyballplatz sowie ein überdachter Sitzbereich stehen auch bei nicht so gutem Wetter zur Verfügung. Der Freibadkiosk sorgt dafür, dass niemand mit Hunger oder Durst nach Hause gehen muss. Pommes, Eis und Getränke gehören natürlich zum Angebot.